Alexander


Alexander

ALEXANDER, dri, Gr. Ἀλέξανδρος, ου, ( Tab. XXI.) einer von des Eurystheus Söhnen, welcher in der Schlacht mit umkam, als sein Vater des Herkules Kinder von den Atheniensern ausgeliefert haben wollte, und, da diese sich nicht dazu bequemen wollten, sie deßhalber mit Kriege überzog. Apollod. lib. II. c. 8. §. 1.


http://www.zeno.org/Hederich-1770.