Thymbraevs [2]


Thymbraevs [2]

THYMBRAEVS, i, ( Tab. XXXI.) einer von Laokoons beyden Söhnen, welche, nebst ihm, durch ein Paar grausame Schlangen umgebracht wurden. Hygin. Fab. 135. Sieh Laocoon.


http://www.zeno.org/Hederich-1770.