Termervs


Termervs

TERMERVS, i, Gr. Τέρμερος, ου, einer von denen Räubern in Thessalien, welche Theseus ausrottete. Er hatte die Gewohnheit, daß er mit seinem Kopfe auf diejenigen, die ihm begegneten, los rannte, und sie also todt stieß. Da er nun solches auch beym Theseus versuchete, so wurde er von ihm auf eben die Art umgebracht Plutarch. in Thes. c. 4. p. 5. T. I. Opp.


http://www.zeno.org/Hederich-1770.