Teleívs


Teleívs

TELEÍVS, ëi, Gr. Τέλειος, ου, ein Beynamen des Jupiters, unter welchem ihn die zu Tegea verehreten. Seine Bildsäule war ein bloßer viereckichter Stein, und wird er lateinisch insgemein diesem Namen nach Adultus genannt. Pausan. Arcad. c. 39. p. 532. & Interpr. eius l. c.


http://www.zeno.org/Hederich-1770.