Marsvs


Marsvs

MARSVS, i, ( Tab. VI.) der Circe Sohn, von dem die Marsen, ein Volk in Italien, den Namen bekommen hatten. Gell. N. A. l. XVI. c. 11.


http://www.zeno.org/Hederich-1770.