Crethon


Crethon

CRETHON, ónis, Gr. Κρήθων, ωνος, des Diokleus Sohn, ein tapferer Soldat, den aber dennoch Aeneas endlich, nebst dessen Bruder, dem Orsilochus, vor Troja mit nieder machete. Homer. Il. E. v. 541.


http://www.zeno.org/Hederich-1770.