Bargasvs


Bargasvs

BARGASVS, i, Gr. Βάργασος, ου, ( Tab. XVII.) des Herkules und der Barga Sohn, welcher von dem Lamus, des Herkules und der Omphale Sohne, vertrieben wurde, indessen aber doch der Stadt Bargasa, in Carien, von sich den Namen gab. Steph. Byz. in Βάργασα.


http://www.zeno.org/Hederich-1770.